INSIST

Schöneggweg 1

3672 Oberdiessbach

Telefon 031 771 28 79
www.insist.ch

Magazin 3/16

Thema: Nein!

Theologie

Gott und das Nein

In Goethes Faust sagt Mephistopheles: «Ich bin der Geist, der stets verneint!» Die Negation verbinden viele eher mit dem Teufel als mit Gott. Gott ist doch gut, er hat ein grundsätzliches «Ja» zum Leben. Dieser Gegensatz ist aber zu einfach. » mehr

 

Streit der Theologen

Braucht es auch heute ein deutliches Nein?

1934 schrieb Karl Barth ein Büchlein mit dem Titel «Nein!» und dem Untertitel «Antwort an Emil Brunner». Was bewog den berühmten Theologieprofessor zu dieser «zornigen» Stellungnahme? Und was können wir daraus lernen? Wir sprachen darüber mit dem Kirchengeschichtler und ehemaligen Rektor des Theologisch-diakonischen Seminars Aarau (TDS), Peter Henning. » mehr

 

Sexualität

Über das Nein zum Ja

Die Sexualität ist wohl eine der schönsten Gaben des Schöpfers an uns Menschen. Trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb – stellt sich auch hier die Frage nach dem Ja und dem Nein. Wo nötig auch mal Nein zu sagen, ist aber gerade in diesem Bereich alles andere als angesagt. Sind die Christen in ihrem differenzierten Umgang mit der Sexualität die Letzten von gestern? Oder vielleicht doch eher die Ersten von morgen? Ein Gespräch mit dem Sexualtherapeuten Wilf Gasser. » mehr

 

Kommentar

Ist die direkte Demokratie noch zu retten?

«Eure Rede sei ja, ja; nein, nein.» So hat es Jesus gesagt. Hat er übersehen, wie viel Schwierigkeiten er der direkten Demokratie damit schaffen wird? Jedenfalls habe ich persönlich mit diesem Ja-Nein-Entscheid ein Problem. Dann nämlich, wenn ich meinen Abstimmungszettel ausfüllen muss. » mehr

 

Erfahrung

Ja zum «Nein» sagen können

Der letzte Sommer war für mich eine Zeit des Wandels. Nach Abschluss des Bachelor-Studiums erwartete ich nervös den Schritt in die Berufstätigkeit. Ich hatte vier Studienjahre (und ein erschreckendes Studentendarlehen!) hinter mir. Während dieser Zeit hatte ich versucht, rasch so viel Lebenserfahrung wie möglich zu sammeln, um mich für das «wirkliche Leben» gut vorzubereiten. Ich war schon mit 18 aus dem Nest ausgeflogen, um in einer andern englischen Stadt zu studieren. Auch ein Auslandsjahr in Mexiko hatte ich überlebt. Jetzt war also der Moment gekommen, in dem ich mich gegenüber der Welt (und mir selber) beweisen musste. » mehr

 

Kindererziehung

Ja sagen zum Neinsagen

Weshalb fällt es Eltern so schwer, den unvernünftigen Forderungen ihrer Kinder zu widerstehen und auch mal nein zu sagen? – Szenen, die das Leben schrieb. » mehr

To top

Trends

Politik

Die Gesellschaft zum Blühen bringen

Herrlich, wie es jetzt wieder blüht! Noch ist nicht bei allen Blüten zu erkennen, ob oder welche Früchte entstehen werden. Geht es uns im Leben nicht auch so? Wir geben unsere Inputs in Beziehungen, Familie, Gemeinde oder Gesellschaft. Wissen wir, was daraus wird? » mehr

 

Politik

Die Politik gegenüber Israel anpassen

Die parlamentarische Gruppe Schweiz-Israel macht in jeder Legislatur eine Reise nach Israel. Von den gut 50 Mitgliedern aus beiden Kammern kamen diesmal acht Nationalräte mit. » mehr

 

Literatur

Das Nein als Ja bei Imre Kertész 

«‹Nein!› sagte ich augenblicklich, sofort und ohne zu zögern, gewissermassen instinktiv, weil es inzwischen ganz natürlich ist, dass unsere Instinkte gegen unsere Instinkte arbeiten» – so beginnt Imre Kertész Roman «Kaddisch für ein nicht geborenes Kind» » mehr

 

Pädagogik

Das «Nein» im schulischen Beurteilungsprozess

In ihrem Praktikumsbericht beschreibt eine Studentin, was sie motiviert, sich zur Lehrerin der Sekundarstufe I auszubilden: Man sei herausgefordert, «den Jugendlichen etwas ,schmackhaft’ zu machen. » mehr

 

Psychologie

Wer kann da schon «Nein» sagen

«Nein» ist ein einfaches Wort mit vier Buchstaben. Je nach Situation kann es äusserst schwierig sein, dieses Wort auszusprechen. Das Problem betrifft offensichtlich so vie-le Menschen, dass es etliche Bücher dazu gibt. » mehr

 

Musik

Spuren hinterlassen

Kürzlich bin ich im Web auf eine interessante Artikelserie über 15 Pioniere der christlichen Rockmusik gestossen. Der Autor, Duke Taber, heute Pastor der Vineyard Gemeinde in San Carlos, CA, präsentiert seine persönliche Liste. » mehr

 

Religionen

Plädoyer für die Geldwechsler im Tempel

Als Sohn eines Bankbeamten habe ich mich schon gefragt, warum Jesus kein Pardon kannte, als er auf die Geldwechsler und Händler im Tempelvorhof in Jerusalem stiess. » mehr

 

Gesellschaft

Nein — und Ja  

Wieviel sinnlicher ist doch das «M» als das «N». Da ist das lustvolle «Mmm!» der Vorfreude, wenn etwas Wohlschmeckendes auf den Tisch gestellt wird. » mehr

 

Theater

Die Christen und das Theater

Jörg Reichlin gehört zu den ersten Schweizer Schauspielern und Regisseuren mit christlicher Gesinnung, die den Durchbruch auf säkularen Bühnen geschafft haben. » mehr

 

Film

Der Oscar, der zu verhindern gewesen wäre

Über diesen Oscar freut sich der Papst weniger als der Chefredaktor des «Boston Globe»: Der massgebende Filmpreis zeichnete Ende Februar mit «Spotlight» ein Werk aus, das die mediale Enthüllung des sexuellen Missbrauchs in der römisch-katholischen Kirche aufgreift. » mehr

To top

Impulse

Spiritualität

Ja oder Nein

Du kannst dir nicht ein Leben langdie Türen alle offen halten, um keine Chance zu verpassen. » mehr

 

 

 

 

Bibel

Wie hast du es mit der Bibel?

Ich las einmal von einem jungen Mann, der mit Gott einen Deal abgemacht hatte. Sein Gebet lautete etwa so: «Lieber Gott, wenn du mir die Sünden vergibst, dann lese ich morgen fünf Kapitel in der Bibel.» » mehr

 

Transformation

Einsatz für das Ausland vor der Haustüre

Im Quartier Gyrischachen der bernischen Stadt Burgdorf leben 42 Nationen auf engstem Raum zusammen. Darunter ein christliches Ehepaar, das mithilft, diese Gemeinschaft zu gestalten.  » mehr

To top

Meinungen

Blog

Wasser in Sicht

Der Nahostkonflikt ist älter als der moderne Staat Israel. Und er ist vielschichtiger als uns das die gängigen Diskussionen glauben machen. Deshalb müssen auch die Lösungsansätze mehrere Dimensionen einbeziehen. » mehr

To top